CSV 1910 Krefeld

Aus Fussball-am-Niederrhein
Version vom 30. August 2018, 16:29 Uhr von Vorstopper (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

22.12.1923 Fußballabteilung von Crefelder TSV 1855 wird als Crefelder SV 1910 selbstständig (Trennung Turner/Fußballer)
00.00.1925 Umbenennung = CSV 1910 Krefeld
00.00.1944 Kriegsspielgemeinschaft mit SF 09 Krefeld + SuS 08 Krefeld = KSG CSV/SF/SuS Krefeld
00.00.1945 Auflösung der KSG
00.00.1945 Auflösung CSV 1910 Krefeld
00.07.1945 Neugründung = CSV Krefeld
00.11.1945 Umbenennung = CSV 1910 Krefeld
05.12.1945 Anschluss von VfL Marathon Krefeld
15.10.1949 Fusion der Lizenzfußballabteilungen CSV 1910 Krefeld + BV Union 05 Krefeld = CSV Union 1910 Krefeld
00.00.1950 Abspaltung von VfL Marathon Krefeld
30.04.1951 Lösung der Lizenzfußballfusion
19.10.1951 Fusion mit VfL Marathon Krefeld = CSV Marathon 1910 Krefeld

Spielstätte

0000-0000